Tips & Infos

In der Kategorie "Tips & Infos" möchten wir über aktuelle und zukünftige Ereignisse informieren.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen Tips und Informationen rund um das Thema Sicherheit bereit, ob Zuhause, unterwegs im Straßenverkehr oder am Arbeitsplatz - überall lauern Gefahren, die man mit einfachen Mitteln minimieren kann.

Auch über aktuelle Wettergefahren und damit zusammenhängende Informationen zu Brandgefahren werden Ihnen hier zur Verfügung gestellt.

Neues HLF 10/10 ist da!

Unsere Abgesandten bei der Fahrzeugübergabe bei Ziegler in Giengen

Nach langem warten und vielen unerwartenten Umständen ist es endlich so weit. Unser altes Tanklöschfahrzeug wurde abgelöst und durch ein neues Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 10/10 ersetzt. Mit diesem wirklich vielseitigen Fahrzeug wachsen jedoch auch unsere Aufgaben und es steht eine neue Herausforderung bevor. Die Herausforderung nehmen wir jedoch gerne an und wir werden mit den Aufgaben wachsen. Zusätzliche

Weiterlesen: Neues HLF 10/10 ist da!

Neuer Vereinsvorstand

Am 27.06.2012 fand im Feuerwehrhaus der Gemeinde Schwollen die Jahreshauptversammlung des Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr statt.

Unter anderem standen auch Neuwahlen des Vorstands auf der Tagesordnung. Nach der drei-jährigen Amtszeit des Vorstandes verkündeten der 1. und 2. Vorsitzende ihren Rücktritt aus privaten Gründen. Auch die Satzung des Förderverein schreibt nach einer Amtsperiode von drei Jahren die Neuwahlen des Vorstandes vor, wobei es sich nur um den/die 1. und 2. Vorsitzende/n, den/die Kassierer/in und den/die Schriftführer/in handelt. Die Beisitzer werden aufgrund Ihrer Funktion innerhalb der Ortsfeuerwehr bestimmt. Der Verein hat nun mit Roland Biehl und Hans-Georg Kunz neue Vorsitzende. Die Kassiererin Claudia Moser und der Schriftführer Alexander Pehlke bleiben weitere drei Jahre im Amt.

Wie Herr Riecher lernte, Rauchmelder zu lieben

Schlafende Nasen riechen nichts. Auch Herr Riecher mit seiner magischen Nase hätte sich ohne Rauchmelder vor dem Feuer nicht retten können.

Quelle:http://www.rauchmelder-lebensretter.de

Rheinland Pfalz: Rauchmelderpflicht für jeden Haushalt

Rauchmelder

Bis Mitte Juli sind in Rheinland-Pfalz endgültig alle privaten Wohnräume mit lebensrettenden Rauchmeldern auszustatten. Hintergrund: Als erstes Bundesland hatte Rheinland-Pfalz 2003 die gesetzliche Verpflichtung eingeführt, in neu gebauten Privathaushalten Rauchmelder zu installieren. Im Jahr 2007 beschloss der Landtag, diese Verpflichtung auch auf bestehende

Weiterlesen: Rheinland Pfalz: Rauchmelderpflicht für jeden Haushalt